News

Samstag, 7. März: „Wir vernaschen Hamburger!“ Rollende DEG-Parade durch Düsseldorf

Düsseldorf freut sich auf das Playoff-Viertelfinale der DEG gegen die Hamburg Freezers! Um diese Freude noch weiter in und durch die Stadt zu tragen, rollt am Samstag, 7. März, eine fröhliche rot-gelbe Parade durch die Stadt.weiterlesen


Düsseldorfer EG bestätigt Verpflichtung von Chris Minard

Die DEG bestätigt die Verpflichtung von Chris Minard. Der Stürmer wechselt von den Kölner Haien nach Düsseldorf. Der 33-Jährige Kanadier spielte seit Sommer 2012 für den rheinischen Rivalen und erzielte dort in 178 DEL-Begegnungen 64 Tore, außerdem gab er 44 Vorlagen.weiterlesen

Donnerstag im Stahlwerk: Stammtisch mit Christof Kreutzer und Tobias Abstreiter!

Die DEG hat gestern eine sensationelle Hauptrunde mit dem fünften Tabellenplatz abgeschlossen. Das Team von Christof Kreutzer und Tobias Abstreiter überzeugte in den 52 Spielen und trifft nun im Playoff-Viertelfinale auf die Hamburg Freezers.weiterlesen


Geschafft! DEG zieht direkt ins Viertelfinale ein!

Die Ausgangslage vor dem heutigen Hauptrundenfinale gegen die Schwenninger Wild Wings war klar. Ein kleines Pünktchen gegen das Tabellenschlusslicht und die Düsseldorfer EG kehrt nicht nur in die Play-offs zurück, sondern macht das nicht für möglich gehaltene war und zieht ohne Umweg über die 1.weiterlesen

Kein Viertelfinalpunkt bei 2:5-Niederlage in Berlin

Die Düsseldorfer EG verliert das letzte Auswärtsspiel der Hauptrunde gegen die Eisbären Berlin mit 2:5 (1:1; 1:2; 0:2).weiterlesen

Neue, rot-gelbe DEG-Straßenbahn mit Eishockey-Motiven und zahlreichen Aktionen

Die Düsseldorfer EG kann sich in der Landeshauptstadt über die Unterstützung starker und innovativer Partner freuen.weiterlesen

Dauerkarten-Verkauf für die Saison 2015/16 gestartet; Spezielles Angebot für 2016/17!

Mit dem Erreichen der Playoffs hat die Düsseldorfer EG ihr erstes Saisonziel erreicht. Parallel dazu hat der achtmalige Deutsche Meister den Dauerkarten-Verkauf für die kommende Saison gestartet.weiterlesen