DEG verliert Finale beim Bodensee-Cup!1:2 gegen Schwenningen

Die Düsseldorfer EG hat das Finale beim Bodensee-Cup in Kreuzlingen knapp mit 1:2 (1:0, 0:0, 0:2) gegen die Schwenninger Wild Wings verloren. Ein starkes erstes Drittel reichte den Rot-Gelben nicht, um das Vorbereitungsturnier zu gewinnen.

Sieg im ersten TestspielDEG erreicht Finale beim Bodensee-Cup

Die Düsseldorfer EG startet mit einem Sieg in die Vorbereitung auf die neue Saison. Beim Bodensee-Cup gewann das Team in einem furiosen Spiel mit 4:3 n.P. (0:0, 1:1, 2:2, 1:0) gegen den HC Thurgau.

Alex Sulzer erfolgreich an Halswirbelsäule operiertTumor komplett entfernt

DEG-Verteidiger Alexander Sulzer ist nach der Diagnose eines Tumors in der Nähe der Halswirbelsäule erfolgreich operiert worden. Der gutartige Tumor konnte bei der Operation, die ohne Komplikationen verlief, komplett entfernt werden. Über das Wochenende bleibt der 35-Jährige noch im Krankenhaus, am Montag darf er dann wieder nach Hause. Hintergrund: Nach einem Check im Training war vorsichtshalber ein MRT durchgeführt worden, bei dem der Tumor dann zufällig entdeckt worden ist.

Marc Zanetti ist wieder da!Verteidiger wechselt zurück zur DEG

Die Düsseldorfer EG reagiert auf den Ausfall von Alexander Sulzer und verpflichtet einen prominenten Rückkehrer: Marc Zanetti, der Mann, der 2012 das erste DEG-Tor nach dem Ausscheiden von Hauptsponsor Metro erzielte, wird nach fünf Jahren wieder das Trikot der Rot-Gelben tragen. Die DEG war die erste Profi-Station seiner Karriere. Zuletzt spielte der Kanadier in der KHL für Dinamo Riga, davor drei Jahre in der ersten Liga in Schweden. Der ehemalige Publikumsliebling der DEG-Fans wird bereits am Montag in Düsseldorf erwartet.

Offenerer Brief von D.LiveCatering im ISS DOME

Gastronomie im ISS DOME – D.LIVE setzt Maßnahmenpaket um

Liebe Besucher des ISS DOME,

seit fast einem Jahr verantworten wir, also D.LIVE, das Catering-Angebot im ISS DOME selbst. Zeit, um zu lernen und Ihre und Eure berechtigten kritischen Stimmen aufzunehmen und die vielschichtige Catering-Situation von allen Seiten zu beleuchten und zu hinterfragen. Wir konnten einen bestehenden Investitionsstau aus den letzten 12 Jahren im Bereich der Gastronomie feststellen und bewerten. Auf Basis der Ergebnisse, zahlreicher Gespräche, Hinweise sowie der berechtigten Kritik hat D.LIVE sich entschlossen, verschiedene Maßnahmen – im Rahmen des bestehenden Budget-Rahmens – kurzfristig, spätestens jedoch bis Mitte September 2019, umzusetzen.

Knebes wird neuer Team Partner der DEGZusammenarbeit zunächst für ein Jahr

Wieder eine gute Nachricht aus der Sponsoren-Familie der Düsseldorfer EG: Club-2020-Mitglied Knebes Bauunternehmung GmbH & Co. KG baut das Engagement bei der DEG für die kommende Saison aus. Das Unternehmen wird neuer Team Partner der Rot-Gelben und unter anderem während der Heimspiele im ISS DOME auf einer Bande sowie den LED-Panels präsent sein. Die Zusammenarbeit gilt zunächst für ein Jahr.

Auf in die Schweiz!Düsseldorf startet beim Bodenseecup

Die Vorbereitung der Düsseldorfer EG auf die Saison 2019/20 nimmt an Fahrt auf – es geht endlich wieder los! Am Wochenende geht es in das etwa 600 km entfernte Kreuzlingen in der Schweiz. Beim Bodenseecup spielt das Team von Trainer Harold Kreis am Samstag zunächst gegen den HC Thurgau. Am Sonntag folgt um 12.00 oder 15.30 Uhr das Spiel um Platz 3 oder das Finale, entweder gegen die Schwenninger Wild Wings oder den HC Davos.

Die AWISTA bleibt Team Partner der Düsseldorfer EG„Traditioneller und wichtiger Teil der Sponsoren- Familie!“

Zwei Düsseldorfer Institutionen arbeiten weiter zusammen: Die AWISTA GmbH bleibt nicht nur an der Seite der DEG, sondern erweitert ihr Engagement sogar noch. Seit gut 20 Jahren organisiert die AWISTA GmbH auf privatwirtschaftlicher Basis die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung in Düsseldorf, seit mehr als zehn Jahren ist sie im Kreis der Partner des achtmaligen Deutschen Eishockey-Meisters aktiv. Das Unternehmen wird in der Saison 2019/20 u.a. auf den Plexiglas-Scheiben an der Strafbank, auf den Eismaschinen, den LED-Panels und dem Videowürfel im ISS DOME sowie im DEG Magazin präsent sein.

Unsere Neuen! Obere Reihe von links: Alexander Urbom, Maxi Kammerer, Johannes Johannesen, Nicolas Geitner, Michael Fomin, Reid Gardiner, Alexander Ehl, Alexander Dersch und Christoph Körner. Untere Reihe von links: Rihards Bukarts, Chad Nehring, Viktor Svensson, Tobias Eder und Nicolas Jensen (es fehlen: Luke Adam und Alexander Sulzer). Herzlich willkommen in Düsseldorf! Die nächsten Trainingseinheiten sind bis Samstag jeweils um 10.00 Uhr an der Brehmstraße. Kommt vorbei!

 

DEG verpflichtet Torwarttrainer Magnus HelinRegelmäßiges Arbeiten mit den Torhütern der DEG

Die Düsseldorfer EG freut sich auf eine Verstärkung im Trainerteam: Magnus Helin wird in der Saison 2019/20 neuer Torwartcoach des achtmaligen Deutschen Meisters. Vorgänger Victor Alm hat den Club auf eigenen Wunsch verlassen. Der Schwede Helin wird in regelmäßigen Abständen mit den Keepern der Rot-Gelben arbeiten. Der 46-Jährige ist seit mehr als zehn Jahren Teil des Trainerteams des schwedischen Proficlubs Modo Hockey und ist auch in der dortigen Jugend-Akademie tätig. Modo gilt als eine der größten Talentschmieden Schwedens.

Vorverkauf für alle Heimspiele 2019/20 beginnt!Drei spezielle Ticket-Pakete freuen den Fan

Die Vorfreude auf die Eishockey-Saison 2019/20 steigt! Die Düsseldorfer EG startet ab dem morgigen Donnerstag, 1. August, 10:00 Uhr den Vorverkauf für alle Hauptrunden-Heimspiele der neuen DEL-Spielzeit. Die Rot-Gelben freuen sich auf (mindestens) 26 Heimspiele, 78 Drittel und mehr als 1.560 Minuten Herzschlag-Eishockey in Düsseldorf!

Übersicht zu den Terminen rund um die DEGEistraining, Testspiele, Tickets!

Für die Düsseldorfer EG beginnt eine neue Eiszeit: In den vergangenen Tagen sind die letzten Spieler des Kaders der Saison 2019/20 eingetroffen – mit Ausnahme von Luke Adam, dessen Frau ein Kind erwartet. Am kommenden Montag steigt dann das erste gemeinsame Eistraining an der Brehmstraße. Eine Übersicht über die zahlreichen Termine der DEG in den kommenden Wochen: