„Teamsport NRW“: Spitzensport-und Profivereine gründen landesweite Interessensgemeinschaft

In Nordrhein-Westfalen bereiten sich derzeit Spitzensport- und Profivereine trotz großer Unsicherheiten auf einen Wiedereinstieg in den Trainings- und Spielbetriebsmodus vor. Dabei sehen sich alle Vereine sportartübergreifend mit vergleichbaren organisatorischen und wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, die die Corona-Pandemie diktiert. Daher haben sich Spitzensport- und Profiklubs der Frauen und Männer in NRW als Interessensgemeinschaft „Teamsport NRW“ zusammengetan.

Dresdner Eislöwen sind neuer Kooperationspartner der DEG

Die Düsseldorfer EG hat einen neuen Kooperationspartner für die Saison 2020/21: In Zukunft wird der achtmalige Deutsche Eishockey Meister mit den Dresdner Eislöwen zusammenarbeiten. Die Partnerschaft ist zunächst auf eine Saison ausgelegt, beide Seiten sind aber an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert. Gleichzeitig endet die DEG-Kooperation mit dem EV Landshut.

Düsseldorfer halten zusammen! Nachwuchsteams des DEG Eishockey e.V. trainieren beim Lohausener SV!

Da das Sommertraining aktuell nur sehr eingeschränkt an der heimischen Brehmstraße stattfinden kann und seitens der Stadt keine Alternative möglich war, hat der Lohausener SV unserem DEG-Nachwuchs angeboten, ab sofort auf seiner Anlage am Neusser Weg zu trainieren. Von der U9 bis zum DNL-Team wird also jetzt dort an Eishockey-Fitness gearbeitet, wo normalerweise die Fußballer kicken.

„12,5% Deutscher Meister 2020“! DEG mit Sonder-Puck und Shirt

Die Düsseldorfer EG nimmt den Ausfall der Playoffs 2020 weiterhin mit (Galgen-)Humor. So bringt der Traditionsclub nun Sonderpucks und T-Shirts mit dem Motiv „12,5 % Deutscher Meister 2020“ heraus. Das Shirt hat zusätzlich auf der Rückseite noch alle Namen des erfolgreichen Teams der Saison 2019/20 aufgedruckt.

Die DEG sagt DANKE an ihre treuen Dauerkarteninhaber!Über 95 % bleiben den Rot-Gelben treu!

Eine tolle Nachricht in auch für die Düsseldorfer EG wilden Zeiten: Über 95% der bisherigen Dauerkartenbesitzer haben ihr Saisonticket verlängert und bleiben auch in der Spielzeit 2020/21 eng an der Seite der Rot-Gelben! Nur wenige haben von ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht.

DEG holt Stürmer aus KasselAlexander Karachun wechselt an den Rhein

Die Düsseldorfer EG verstärkt sich weiter. Stürmer Alexander Karachun wird in der kommenden Saison für den achtmaligen Deutschen Meister auf Torejagd gehen. Der 25-Jährige wechselt von den Kassel Huskies aus der DEL2 in die Rheinmetropole. Dort gelangen ihm in der abgelaufenen Saison in 51 Partien 27 Treffer und 18 Vorlagen. Er erhält bei der DEG einen Vertrag bis 2021.

Daniel Fischbuch kehrt zur DEG zurück! Vertrag für drei Jahre!

Ein weiterer „Rückkehrer“ für die DEG! Die Düsseldorfer haben Daniel Fischbuch unter Vertrag genommen. Der deutsche Nationalspieler wechselt von den Thomas Sabo Ice Tigers zurück an den Rhein. Der 26-Jährige hatte schon zwischen 2009 und 2016 für die Rot-Gelben gespielt. Fischbuch hat bereits vor einigen Wochen einen langfristigen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/23 unterschrieben.

DEG trennt sich von Johannes HußVerteidiger wechselt innerhalb der DEL

Die Düsseldorfer EG arbeitet weiter am Gerüst für die kommende Spielzeit. Einer der 2020/21 nicht mehr das Trikot der Rot-Gelben tragen wird, ist Johannes Huß. Der Verteidiger sucht nach den vier Jahren in Düsseldorf eine neue sportliche Herausforderung. Er wird zu einem Liga-Konkurrenten wechseln.

Verstärkung aus DänemarkDEG verpflichtet Mathias From

Der rot-gelbe Kader für die Saison 2020/21 nimmt weiter Form an: Die Düsseldorfer EG hat sich die Dienste des dänischen Stürmers Mathias From gesichert. Der 22-Jährige spielte in der vergangenen Saison für MODO Hockey in der zweiten schwedischen Liga. Dort erzielte der Nationalspieler und zweimalige WM-Teilnehmer in 49 Spielen zwölf Tore und bereitete 13 Treffer vor. Er erhält einen Vertrag bis 2021.

DEG verlängert mit Victor SvenssonSchwede unterschreibt für zwei Jahre!

Die Düsseldorfer EG arbeitet weiter am Kader für die kommende Saison und bindet in diesem Zuge Victor Svensson an sich. Der Schwede, der erst vor Beginn der Spielzeit 2019/20 an den Rhein gewechselt war, unterschreibt einen Zweijahresvertrag beim achtmaligen Deutschen Meister. In der vergangenen Saison lief er 35 Mal für Rot-Gelb auf, erzielte dabei vier Tore und gab acht Vorlagen.

Nicholas Jensen verlängert bei der DEG!Publikumsliebling bleibt bis 2023 Rot-Gelb!

Die Düsseldorfer EG treibt die Kaderplanungen für die Saison 2020/21 voran und setzt dabei ein weiteres starkes Zeichen: Der Vertrag von Abwehrsäule Nicholas B. Jensen ist vom achtmaligen Deutschen Meister um gleich drei Jahre verlängert worden. Der dänische Nationalspieler wird somit bis mindestens zum Ablauf der Spielzeit 2022/23 Teil der Rot-Gelben sein. Damit bleibt ein weiterer Publikumsliebling der DEG erhalten!

Publikumsliebling Marc Zanetti bleibt DEG treuVerlängerung um zwei Jahre!

Gute Neuigkeiten für alle Rot-Gelben: Unser „Profi-Bandenspringer“ und Publikumsliebling Marc Zanetti bleibt der Düsseldorfer EG weiter treu! Der Club hat den Vertrag des 28-Jährigen um zwei weitere Jahre verlängert. Der Verteidiger bleibt nun mindestens bis zum Ablauf der Saison 2021/22 beim achtmaligen Deutschen Meister.