Nationalmannschaft weiter mit Düsseldorfer BlockVier Spieler und ein Trainer

Auch in die vierte Vorbereitungsphase auf die im Mai stattfindende Weltmeisterschaft geht die Deutsche Nationalmannschaft unter Bundestrainer Marco Sturm mit unverändert respektabler DEG-Beteiligung. Torhüter Mathias Niederberger, die Verteidiger Bernhard Ebner und Marco Nowak sowie Stürmer Maxi Kammerer stehen ebenso im Aufgebot wie Co-Trainer Tobias Abstreiter.

Patrick Buzás kommt aus Nürnberg zur DEGEhemaliger Nationalstürmer

Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Spielzeit den ehemaligen deutschen Nationalstürmer Patrick Buzás unter Vertrag genommen. Der Center kommt vom Spitzenclub Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg und unterschrieb zunächst einen Vertrag für die Saison 2018/19.

DEG lädt zum großen FantalkRück- und Ausblick mit der Sportlichen Leitung

Fans fragen, die DEG antwortet: Am Donnerstag, 3. Mai, lädt die Düsseldorfer EG ihre Zuschauer zu einem großen Fantalk ein. DEG-Geschäftsführer Stefan Adam und der Sportliche Leiter Niki Mondt werden dabei mit den Fans alle anfallenden Punkte diskutieren. Schwerpunkt sollen die zurückliegende und vor allem die kommende Saison 2018/19 sein. Der Talk findet statt zwischen 19.00 Uhr und 21.00 Uhr, Ort ist das Cafe des Stahlwerk auf der Ronsdorfer Straße 134.

Düsseldorfer EG verpflichtet U18-Kapitän Alexander DerschNachwuchsverteidiger kommt aus Landshut

Die DEG hat eins der begehrtesten Nachwuchstalente des Landes verpflichtet. Vom EV Landshut kommt Alexander Dersch – aktueller Kapitän der Deutschen U18-Nationalmannschaft – nach Düsseldorf. Der gerade 18 Jahre alt gewordene Verteidiger unterschrieb bei der DEG kürzlich einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020/2021.

DEG verpflichtet Harold KreisEuropäischer Top-Trainer kommt zurück!

 

Erneut ein spektakuläres Comeback bei der Düsseldorfer EG! Der Club hat Harold Kreis als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der Deutsch-Kanadier war bereits zwischen 2008 und 2010 in der rheinischen Metropole tätig und holte mit der DEG 2009 die Deutsche Vize-Meisterschaft. In den vergangenen vier Spielzeiten war der 59-Jährige Coach des Schweizer Erstligisten EV Zug. Kreis erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2019/20.

DEG-Quintett weiter bei NationalmannschaftNiederberger, Nowak, Ebner, Kammerer, Abstreiter

Auch bei der dritten Vorbereitungsphase auf die 82. Eishockey-Weltmeisterschaft (4. bis 20. Mai in Dänemark) sind weiterhin zahlreiche Akteure der Düsseldorfer EG im Kader der deutschen Nationalmannschaft mit dabei. Bundestrainer Marco Sturm berief die Spieler Mathias Niederberger, Marco Nowak, Bernhard Ebner und Maxi Kammerer sowie Co-Trainer Tobias Abstreiter.

Christian Kretschmann kommt zur DEG"Er hat ein großes Kämpferherz und steckt nie zurück"

Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison einen weiteren Stürmer verpflichtet. Von den Augsburger Panthern kommt Center Christian Kretschmann an den Rhein. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag für die Spielzeit 2018/2019. Christian Kretschmann: „Die DEG ist ein traditionsreicher Club und in Eishockey-Deutschland eine echte Marke. Ich hatte gute Gespräche mit Niki Mondt und freue mich auf die neue Herausforderung mit einem spannenden Team. Als Rheinländer sind für mich die kommenden Derbys gegen Krefeld und Köln natürlich etwas ganz Besonderes. Auch darauf freue ich mich!“

DEL WINTER GAME 2019Freier Vorverkauf hat begonnen

Es wird das Highlight des deutschen Eishockey-Jahres 2019: Das DEL WINTER GAME am 12. Januar im RheinEnergieSTADION zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG! Als Spielbeginn wurde nun 16.30 Uhr festgesetzt. Der Vorab-Verkauf für (DEG-)Dauerkartenbesitzer ist abgelaufen. Nun hat der freie Vorverkauf für die Gäste-Kurve und alle anderen Bereiche des Stadions begonnen.

Ken André Olimb kehrt zurück nach Düsseldorf!DEG verpflichtet absoluten Wunschspieler

Was für ein Comeback! Die Düsseldorfer EG freut sich über die Rückkehr eines echten Führungsspielers und absoluten Publikumslieblings! Ken André Olimb kommt zurück zum achtmaligen Deutschen Meister und hat einen langfristigen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020/21 unterschrieben. Der norwegische National-Stürmer wechselt vom schwedischen Erstligisten Linköping HC zurück zur DEG, für die er bereits zwischen 2013 und 2016 äußerst erfolgreich aufgelaufen war.

Sieben Düsseldorfer weiter bei der NationalmannschaftFünf Spieler und zwei Trainer

Bundestrainer Marco Sturm vertraut auch in den kommenden beiden Länderspielen auf fünf DEG-Akteure auf dem Eis und zwei Trainer an der Bande. Torhüter Mathias Niederberger, die Verteidiger Bernhard Ebner, Marco Nowak und Stephan Daschner sowie Stürmer Maxi Kammerer treffen am 14. und 15. April in Weißwasser und Dresden auf die Slowakei. Neben den Spielern sind auch Tobias Abstreiter und Daniel Kreutzer bei der nächsten Vorbereitungsetappe auf die Weltmeisterschaft in Dänemark als Assistenten von Marco Sturm mit von der Partie.

Kanadier Jaedon Descheneau wechselt zur DEG23-Jähriger kommt aus der Schweiz

Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison den Kanadier Jaedon Descheneau verpflichtet. Der 23-jährige Stürmer – 2014 von den St.Louis Blues in der NHL gedraftet – spielte in der vergangenen Spielzeit vor allem für den Schweizer Zweitligisten HC Thurgau.

Düsseldorfer EG löst Vertrag mit Christof Kreutzer aufIn beiderseitigem Einvernehmen

Die Düsseldorfer EG hat den Vertrag mit ihrem ehemaligen Cheftrainer Christof Kreutzer in beiderseitigem Einvernehmen zum 30. April aufgelöst. Der Kontrakt lief ursprünglich noch bis Ende April 2019. Der 50-Jährige hat einen neuen Club gefunden und wird dort in Kürze vorgestellt.