23. April 2019

Th. Scholten GmbH & Co. KG

Sie sind (mit Ihrem Unternehmen) neu im DEG Löwenclub. Was waren Ihre Gründe für den Eintritt?

Der Schritt in die Mitgliedschaft des DEG Club war für uns, die Th. Scholten GmbH & Co. KG, ein konsequenter Schritt aus unserer langjährigen Leidenschaft für die DEG und den Eishockeysport. Gerne nutzen wir ab sofort die Vorzüge der Business Plätze, der Netzwerkveranstaltungen sowie der Marketing-Möglichkeiten, die die deutschlandweit bekannte Marke DEG bietet.

Welchen Bezug haben Sie und Ihr Unternehmen zur DEG?

Der hohen Sportaffinität unserer Geschäftsleitung und unserer Kunden ist es geschuldet, dass wir die DEG Spiele über Jahrzehnte besucht und mit Leidenschaft verfolgt haben: von der Brehmstraße bis in den ISS Dome.

Welche drei Aussagen beschreiben Sie und Ihr Unternehmen am besten?

60 Jahre Expertise im maßgeschneiderten Verschleißschutz sowie Korrosionsschutz für Betriebsanlagen. Stetige Innovation für Techniken und Werkstoffe. Individuelle, wirtschaftliche Lösungen für jede Art von Verschleiß sowie Korrosion in der Industrie, der Getränkeindustrie (Brauereien, Molkereien), der Lebensmittelindustrie und auch der Abwasserwirtschaft.

Was hat Sie überzeugt und warum sollten auch andere Unternehmen Mitglied werden?

Die DEG hat sich über Jahrzehnte als Fels in der Brandung des deutschen Eishockey-Sports bewiesen mit einer Fangemeinde, die ihresgleichen sucht. Wir sind hochmotiviert, diesen konsequenten Erfolgskurs als Sponsor zu unterstützen und mit unserer Begeisterung weiterhin zu begleiten.

Wo sehen Sie die DEG im Jahr 2021?

Die DEG hat sich über die letzten Jahre wieder zu einer Spitzenmannschaft im Eishockeysport entwickelt. Schon in der Saison 2018 / 2019 spielt die Mannschaft wieder oben mit und kann gegen top Clubs bestehen. Diese Entwicklung wird sich auch in 2020 fortsetzen und wir hoffen natürlich alle auf den nächsten Meistertitel.