GOSSMANN GRUNDSTÜCKSVERWALTUNG

Sie sind neu im „DEG CLUB 2020“. Was waren Ihre Gründe für den Eintritt?

Der Hauptgrund ist sicherlich meine langjährige Verbindung zur DEG – und das bereits seit 1961.

Welchen Bezug haben Sie zur DEG? 

Ich war Spieler, Vorstand und Sponsor. Und das wie gesagt bereits seit über 50 Jahren.

Welche drei Aussagen beschreiben Sie am besten?

Wir sind ein Familienunternehmen.
Wir pflegen unsere Mieter als Kunden.
Die Zufriedenheit der Mieter ist groß.

Was hat Sie überzeugt und warum sollten auch andere Mitglied werden? 

Das muss jedes Unternehmen selbst wissen. Die Verbindung zu einem Traditionsverein der 1. Liga unterstützt ein nachhaltiges Bestehen zum Wohl der Fans und Stadt

Wo sehen Sie die DEG im Jahr 2020? 

Als DEL-Mitglied mit einem Platz im vorderen Mittelfeld.