Verein zur Förderung Düsseldorfer Eishockeyfans e.V. – Fanprojekt Düsseldorf

Sie sind mit Ihrem Unternehmen neu im „DEG Löwenclub“. Was waren Ihre Gründe für den Eintritt?

Wir sind als Fanprojekt ein Teil der DEG-Familie und möchten unseren Beitrag zum Erhalt des Eishockey-Standortes Düsseldorf leisten. Mit unserer Aktion „be part  of the membership“ möchten wir möglichst viele Fans mit ins Boot nehmen. Wir würden uns freuen, wenn diese Partnerschaft möglichst lange anhält und von allen Seiten gelebt wird.

Welchen Bezug haben Sie und Ihr Unternehmen zur DEG? 

Das Eishockey Fanprojekt Düsseldorf besteht nun schon mehr als 15 Jahre. In dieser Zeit haben wir neben zahlreichen Auswärtsfahrten und Sonderzügen auch immer wieder die DEG bei verschiedenen Aktionen tatkräftig unterstützt.

Welche drei Aussagen beschreiben Sie und Ihr Unternehmen am besten?

Das Fanprojekt lebt Eishockey, engagiert sich für die Fans der Düsseldorfer EG und tut dies alles am Eishockeystandort Düsseldorf.

Was hat Sie überzeugt und warum sollten auch andere Unternehmen Mitglied werden? 

Wir wollten zeigen, dass die Fans der DEG nicht nur etwas Besonderes sind, sondern auch einen hohen Stellenwert besitzen. Mit der Mitgliedschaft soll die Verbundenheit zwischen GmbH, Spielern und Fans verdeutlicht werden. Hier kann auch jeder Einzelne zeigen, was die DEG-Familie ausmacht.

Wo sehen Sie die DEG im Jahr 2021? 

In der anhaltenden Corona-Pandemie ist das eine schwierige Frage. Zunächst hoffentlich auf dem Eis. Wie die Entwicklung im deutschen Eishockey weitergeht, bleibt abzuwarten. Hier kommt es auf Augenmaß und Seriösität der handelnden Personen an. Da sind wir in Düsseldorf zumindest sehr gut aufgestellt.