AENGEVELT IMMOBILIEN GMBH & CO. KG

Sie sind (mit Ihrem Unternehmen) neu im „DEG CLUB 2020“. Was waren Ihre Gründe für den Eintritt?

Unsere Familie ist schon seit Jahrzehnten überzeugter Fan und unterstützt die DEG auch weiterhin. Die DEG ist eine bedeutende Institution der Sportstadt Düsseldorf und tut ihr gut, denn eine Landeshauptstadt braucht hochkarätige Sportvereine und -events. Hier ist die DEG seit Generationen ein wichtiges Aushängeschild!

Welchen Bezug haben Sie und Ihr Unternehmen zur DEG? 

Schon mein Vater Willi Aengevelt war begeisterter Anhänger der DEG und hat mich und meinen Bruder schon sehr früh regelmäßig zu den Heimspielen mitgenommen. Die daraus erwachsene Leidenschaft hat sich bis heute erhalten.

Welche drei Aussagen beschreiben Sie und Ihr Unternehmen am besten?

1. AENGEVELT ist mit dem mittlerweile erfolgten Eintritt der vierten Generation wie vor 106 Jahren ein rein familiengeführtes Unternehmen. Das wird auch in Zukunft so bleiben. 2. AENGEVELT ist völlig frei von Banken- und/oder Konzernbeteiligungen und handelt damit absolut weisungsfrei ausschließlich im Interesse seiner Kunden. 3. Last but not least wird AENGEVELT für seine Maklerleistungen ausschließlich im Erfolgsfall honoriert. Genau das ist einer der Gründe für unsere Sportbegeisterung. Auch bei uns gilt – wie bei der DEG: Ohne Leistung und bedingungslosen Einsatz kein Erfolg!

Was hat Sie überzeugt und warum sollten auch andere Unternehmen Mitglied werden? 

Sponsoring ist eine unverzichtbare Säule im Profisport, denn es ermöglicht Vereinen eine längerfristige perspektivesichernde Planung über die laufende Saison hinaus. Das ist Basis für den sportlichen Erfolg. Um hier ein solides Fundament zu schaffen, sollte die Unterstützung auf eine möglichst breite Basis aufbauen, um bei einem immer möglichen Ausstieg eines Großsponsors die Kontinuität des Sportbetriebs zu sichern, insbesondere auch im Bereich der Nachwuchsförderung und Jugendarbeit. Deshalb sollte möglichst eine Vielzahl von Unternehmen mittelfristig Mitglied werden. Auf der anderen Seite bedeutet Sponsoring für Unternehmen immer auch Imagegewinn und kann durchaus auch zur Mitarbeiterbindung und -motivation beitragen: Oftmals sind viele von ihnen selbst DEG-Fans und dann natürlich auch stolz, dass ihr Arbeitgeber – also indirekt auch sie – ihren Lieblingsverein unterstützt.

Wo sehen Sie die DEG im Jahr 2020? 

Die positive Entwicklung der Mannschaft ist auf gutem Wege. Sie hat in der letzten Saison eindrucksvoll gezeigt, was in ihr steckt. Wenn die Fortsetzung gelingt, eröffnen sich für die DEG auch wieder Chancen auf das Finale!