0211 IMMOBILIEN & SERVICE

Sie sind (mit Ihrem Unternehmen) neu im „DEG CLUB 2020“. Was waren Ihre Gründe für den Eintritt?

Das Konzept des DEG CLUB 2020 ist grandios und kreativ. Damit der dauerhafte sportliche Verbleib in der DEL möglich ist, wollen wir unseren Beitrag leisten und andere Sponsoren und Unterstützer der DEG motivieren.

Welchen Bezug haben Sie und Ihr Unternehmen zur DEG? 

Mein Mann und ich sind vor einigen Jahren nach Düsseldorf gekommen und wir verfolgen den Weg der DEG sehr eng. Insbesondere haben wir auch die nicht so erfolgreichen Spielzeiten ab 2012 im ISS Dome und die danach eindrucksvolle sportliche Aufbauarbeit miterlebt. Ja, die Brehmstraße war ein unvergessener Eishockey-Tempel, aber insbesondere seit den letzten zwei Jahren spürt man auch eine besondere Atmosphäre im ISS-Dome. Wir lieben Düsseldorf und die DEG gehört untrennbar dazu – so wie „0211“ zu Düsseldorf!

Welche drei Aussagen beschreiben Sie und Ihr Unternehmen am besten?

Bei uns trifft Fachkompetenz auf Service mit Herz! Das Immobiliengeschäft ist reine Vertrauenssache und wir gehören zu den Immobilienberatern, die Sie individuell und professionell bei Ihrem Vorhaben begleiten und Ihnen gleichzeitig auch haushaltsnahe Dienstleistungen aus einer Hand anbieten können. Kurz gesagt: Wir sind Ihr Partner bei Immobilien, der Haus- und Mietverwaltung sowie haushaltsnahen Dienstleistungen!

Was hat Sie überzeugt und warum sollten auch andere Unternehmen Mitglied werden? 

„This is hockey“ – Entertainment und Sport auf Spitzenniveau! Wer diese Stimmung aufsaugt, wird sich schnell, aber auch nachhaltig dazu entschließen, die DEG zu unterstützen. Der DEG CLUB 2020 bietet hierzu eine hervorragende Einstiegsmöglichkeit, Spitzensport in der Sportstadt Düsseldorf zu fördern.

Wo sehen Sie die DEG im Jahr 2020? 

Finanziell unabhängig und gekrönt mit mindestens einem Meistertitel, damit die Düsseldorfer EG auf und neben dem Eis für ihre klasse Leistung belohnt wird.