Besondere Fan-Aktion: „Werde ein Helm-Held!“ und unterstütze die DEG!

Ab sofort haben die Fans der DEG eine originelle und exklusive Möglichkeit, ihre Verbundenheit mit den Rot-Gelben zu zeigen und damit ihren Club auch finanziell zu unterstützen: Sie können ein Helm-Held werden! Das bedeutet: Fans können für ein Spiel einen oder mehrere Wunschnamen auf dem Original-Helm eines DEG-Profis platzieren. Dieser Helm wird dann in einem DEL-Match getragen. Helm-Helden erhalten zahlreiche „Belohnungen“. Einfach auf www.deg-helm-helden.de ein Spiel aussuchen, Wunschnamen und Mailadresse eingeben und los geht´s!

„Werde ein Helm-Held“ ist eine ideale (Geschenk-)Idee für Fans, die ihre Solidarität mit der DEG zeigen wollen. Möglich macht diese Aktion der DEG-Partner und Helm-Sponsor Effecten Spiegel, der auf einen der eigenen Schriftzüge verzichtet und den Platz den Fans zur Verfügung stellt.

Anreize für alle Helm-Helden:

  • Alle Helm-Helden erhalten per Mail ein Foto von „ihrem“ Helm.
  • Nennung in Social Media und DEG-Medien.
  • Nennung durch den DEG-Stadionsprecher.
  • Teilnahme an exklusiver Verlosung aller Helme nach der Saison
  • Alle Helm-Helden erhalten zudem jede Menge DEG-Karma.

Die Fakten von „Werde ein Helm-Held!“:

  • Nur online bestellbar.
  • Die Aktion ist gedacht für Einzelpersonen, Paare, Freunde, Fanclubs etc. Beispiele:
    • FrauKemustermann
    • Bibi und Tina
    • Karsten aus Köln
    • Die wilde 13!
    • FC Rot-Gelb 77
  • Pro Spiel gibt es 16 Wunschnamen-Helme.
  • Sie können bis 16 Zeichen lang sein (inklusive Leerzeichen).
  • Fans können ein spezielles Spiel auswählen, ABER NICHT einen speziellen Spieler (Ausnahme Derbys gegen Köln).
  • Die Zuordnung der Wunschnamen auf den Spielerhelmen erfolgt zufällig.
  • Bei unangemessenen Wunschnamen ist eine Ablehnung möglich. Auch die gewerbliche Nutzung von Helm-Helden ist nicht gewünscht.
  • Die Wunschnamen kosten je nach Gegner unterschiedlich.
  • Bei Auswärtsspielen gibt es Kategorien für 30, 50 und 70 €.
  • Bei Heimspielen gibt es Kategorien für 60, 80 und 100 €.

Köln-Derbys

Auch bei den vier rheinischen Derbys kann man bei der DEG ein Helm-Held werden. Hier ist es – im Gegensatz zu allen anderen Spielen – möglich, auf einen bestimmten Spieler zu bieten. Die Köln-Auktionen starten zu einem späteren Zeitpunkt.

Erläuterung der Helm-Held-Kategorien:

Auswärts:

  • A1 (30 €): Straubing, Schwenningen, Wolfsburg, Bietigheim
  • A2 (50 €): Augsburg, Nürnberg, Ingolstadt, Bremerhaven, München
  • A3 (70 €): Krefeld, Iserlohn, Mannheim, Berlin

Heim:

  • H1 (60 €): Straubing, Schwenningen, Wolfsburg, Aufsteiger
  • H2 (80 €): Augsburg, Nürnberg, Ingolstadt, Bremerhaven, München
  • H3 (100 €): Krefeld, Iserlohn, Mannheim, Berlin,

Und so geht´s:

  • Auf deg-helm-helden.de ein Spiel auswählen (genaue Spieldaten stehen erst ca. am 1. Juli fest).
  • Wunschnamen und Mailadresse eingeben (Pflichtangaben).
  • Formalien erfüllen. Das war´s!

Vielen Dank an den Effecten Spiegel! Werde ein Helm-Held der Düsseldorfer EG!

Hinweis:  Beim Kauf wird der genannte Wunschname auf verschiedenen Kanälen veröffentlicht (z.B. Social Media, Stadionmagazin, TV, Presse etc.). Eine Veröffentlichung ist zur Auftragserfüllung zwingend notwendig. Dritte Betroffene sind bei der Bestellung durch den Besteller zu informieren.