Messe Düsseldorf bleibt Rot-Gelb – Engagement um ein Jahr verlängert!

Zwei wichtige Unternehmen der Landeshauptstadt bilden weiter eine enge Partnerschaft. Die Messe Düsseldorf verlängert die Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer EG um die kommende Spielzeit und bleibt Team Partner der Rot-Gelben. Optisch ist das Unternehmen zur Spielzeit 2020/21 unter anderem mit einer Untereiswerbung, einer TV-Bande sowie einem TV-Spot und auf den LED-Panels präsent.

Christopher Schlenker, Leiter Sponsoring DEG Eishockey GmbH: „Sowohl die Messe Düsseldorf als auch die DEG sind Aushängeschilder der Landeshauptstadt Düsseldorf. Deshalb sind wir natürlich sehr froh, dass das Unternehmen weiterhin sein Vertrauen in unseren Club setzt und auch in schwierigeren Zeiten die Partnerschaft fortführt.“

Wolfram N. Diener, Geschäftsführer Messe Düsseldorf GmbH: „Die Zusammenarbeit mit der DEG ist für uns als Messe sehr wichtig. Wir wollen die Stadt Düsseldorf für Besucher und Bewohner weiterhin attraktiv machen. Da gehört natürlich auch die Düsseldorfer EG mit seiner reichweitenstarken Plattform und dem Erlebnis Eishockey dazu. Wir freuen uns gemeinsam weiter in die Zukunft zu gehen und auf eine tolle und spannende Saison 2020/21.“

Das ist die Messe Düsseldorf

Mit 378,5 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2019 konnte die Messe Düsseldorf Gruppe ihre Position als eine der erfolgreichsten deutschen Messegesellschaften behaupten. Auf den Veranstaltungen in Düsseldorf präsentierten in diesem Messejahr mehr als 29.222 Aussteller 1,4 Mio. Fachbesuchern ihre Produkte. Damit stiegen sowohl Aussteller- und Besucherzahlen im Vergleich zu den Vorveranstaltungen. Am Standort Düsseldorf finden rund 40 Fachmessen in den fünf Kompetenzfeldern Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen, Handel, Handwerk und Dienstleistungen, Medizin und Gesundheit, Lifestyle und Beauty sowie Freizeit statt, darunter 22 eigene N° 1-Messen und 15 starke Partner- und Gastveranstaltungen.  Dazu kommen etwa 1.000 Kongresse, Firmenevents, Tagungen und Meetings der Tochtergesellschaft Düsseldorf Congress mit rund 374.000Teilnehmern im Jahr 2019. Außerdem organisiert die Messe Düsseldorf Gruppe 75 Eigenveranstaltungen, Beteiligungen und Auftragsveranstaltungen im Ausland und ist eine der führenden Exportplattformen weltweit. Auf den Eigenveranstaltungen in Düsseldorf kamen 2019 rund 73 Prozent der Aussteller und 37 Prozent der Fachbesucher aus dem Ausland an den Rhein. 77 Auslandsvertretungen für 141 Länder – darunter 7 internationale Tochtergesellschaften – bilden das globale Netz der Unternehmensgruppe.