Zwei Düsseldorfer fahren zur WM! Mathias Niederberger und Marco Nowak im Kader

Gleich zwei Akteure der Düsseldorfer EG spielen für Deutschland bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei (10. Mai bis 26.Mai)! Bundestrainer Toni Söderholm hat Torhüter Mathias Niederberger und Verteidiger Marco Nowak für das Turnier in den endgültigen WM-Kader berufen.

Angeführt wird das deutsche Team von den NHL-Stars Leon Draisaitl, Dominik Kahun und Korbinian Holzer. Für DEG-Torwart Mathias Niederberger ist es die zweite Teilnahme bei einer Weltmeisterschaft (ein Einsatz). Für den Verteidiger Marco Nowak ist es hingegen die erste WM-Teilnahme. „Ich freue mich total auf die kommenden Wochen und mein erstes großes Turnier. Es ist eine Ehre für Deutschland zu spielen“, sagt Nowak. Niki Mondt, Sportlicher Leiter: „Die Berufung freut mich sehr, das haben sich die Jungs verdient. Die Weltmeisterschaft wird für beide eine tolle Erfahrung werden. Marco und Mathias werden sich durch das Turnier sportlich wie auch menschlich weiterentwickeln.“

Der Spielplan bei der 2019 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft:

  1. Mai 2019, 16:15 Uhr: Deutschland – Großbritannien
  2. Mai 2019, 16:15 Uhr: Dänemark – Deutschland
  3. Mai 2019, 20:15 Uhr: Deutschland – Frankreich
  4. Mai 2019, 20:15 Uhr: Deutschland – Slowakei
  5. Mai 2019, 16:15 Uhr: Kanada – Deutschland
  6. Mai 2019, 16:15 Uhr: Deutschland – USA
  7. Mai 2019, 12:15 Uhr: Finnland – Deutschland