DEG verpflichtet Stürmer Chad Nehring! Vertrag über zwei Jahre

Die Düsseldorfer EG freut sich über eine weitere „prominente“ Verpflichtung für die Saison 2019/20. Von den Fischtown Pinguins wechselt Stürmer Chad Nehring zum achtmaligen Deutschen Meister. In der vergangenen Spielzeit gelangen ihm dort in 49 Hauptrundenspielen starke 49 Scorerpunkte (16 Tore, 33 Assist). Damit stand er DEL-weit auf Platz Zehn der Top Scorer-Wertung. Zudem steuerte der Deutsch-Kanadier in der ersten Playoff-Runde gegen die Thomas Sabo Ice Tigers drei weitere Punkte bei (zwei Tore, eine Vorlage). Der Rechtsschütze war auch von zahlreichen anderen Clubs umworben, hat nun aber bei der DEG einen Vertrag für zwei Jahre unterschrieben. Der 31-Jährige ist nominell Center, ist aber vielseitig einsetzbar und kann daher auch auf den Außenpositionen spielen.

Niki Mondt, Sportlicher Leiter der DEG: „Chad Nehring ist ein sehr vielseitiger Stürmer, der eigentlich auf dem Flügel spielt, aber auch sehr stark am Bullypunkt ist. Neben seinen Scoring-Qualitäten zeichnet ihn aus, dass er sehr zweikampfstark ist und den nötigen Biss besitzt. Das wird unserem neuen Team in der Saison 2019/20 sicherlich sehr gut zu Gesicht stehen.“ DEG-Geschäftsführer Stefan Adam: „Nehring ist der Spielertyp, der auch oft und gerne dahin geht, wo es ‚wehtut‘. Uns haben seine Energie und sein Auftreten stets imponiert. Das hat auch den Ausschlag für diese Verpflichtung gegeben.“

„Ich freue mich auf die Fans, die Stadt und das Team!“

Chad Nehring: „Ich bin sehr aufgeregt, zu einem so traditionsreichen Club wie der DEG zu wechseln. Ich freue mich auf die Fans, die Stadt und das Team. Darauf, bald Teil der rot-gelben Familie zu sein, macht mich stolz. Ich verspreche, alles dafür zu geben, dass wir in der kommenden Saison Erfolg haben!“

Mit Chad Nehring wechselt nach Stürmer Christoph Körner und Verteidiger Nicholas B. Jensen bereits der dritte Akteur aus Bremerhaven an den Rhein. Er wurde am 14. Juni 1987 im kanadischen Springside geboren, verfügt aber auch über einen deutschen Pass und fällt dementsprechend nicht unter die Kontingentregel. Er war für mehrere Clubs in der East Coast Hockey League (ECHL), in der American Hockey League (AHL) und der Canadian Hockey League (CHL) aktiv. Zur Saison 2017/18 wechselte er dann von den Binghamton Senators aus der AHL nach Norddeutschland in die DEL. In seinen zwei Jahren bei den Pinguins kam er auf insgesamt 85 Einsätze und erzielte dabei 76 Punkte (23 Tore, 53 Vorlagen). Er ist 1,80 m groß, wiegt 91 kg und schießt rechts. Seine Rückennummer könnte die 22 werden.

Herzlich willkommen in Düsseldorf, Chad Nehring!

 

Übersicht Kader Saison 2019/20

Der Kader der Düsseldorfer EG für die Saison 2019/20, Stand 24. April 2019 (N = Neuzugang, AL = Ausländerlizenz):

Tor: Mathias Niederberger.

Abwehr: Bernhard Ebner, Marco Nowak, Johannes Huss, Nicholas B. Jensen (N, AL), Johannes Johannesen (N, AL).

Sturm: Alexander Barta, Kenny Olimb (AL), Jerome Flaake, John Henrion (AL), Patrick Buzás, Leon Niederberger, Victor Svensson (N, AL), Christoph Körner (N), Chad Nehring (N).

Weitere Neuverpflichtungen werden in Kürze vermeldet.