DEG präsentiert DEL WINTER GAME-Trikot

Zum zweiten Mal nimmt die Düsseldorfer EG am DEL WINTER GAME teil. Wenn das Rheinische Derby zwischen den Kölner Haien und der DEG am 12. Januar im RheinEnergie Stadion startet, wird auch das Team von Chefcoach Harold Kreis in eigens für dieses Spiel kreierten Trikots auflaufen. Neben einem großen DEG-Logo wird BAUHAUS als Haupt-Trikotpartner auf der Front des Jerseys zu sehen sein. BAUHAUS zählt zu den größten Anbietern der DIY-Branche Europas, ist bereits seit 2016 Team Partner der DEG und im Rahmen des DEL WINTER GAME jetzt erstmals auch mit Trikotwerbung beim achtfachen Deutschen Meister präsent.

Stefan Adam, Geschäftsführer DEG Eishockey GmbH: „Uns war es wichtig, für diesen speziellen Anlass auch ein besonderes Trikot zu entwerfen. Wir haben es passend zum Anlass bewusst sehr klassisch gestaltet und das DEG-Logo in den Mittelpunkt gerückt. Ein weiterer Pluspunkt ist sicherlich, dass sich unser Partner BAUHAUS auch optisch perfekt in das weiß-rot-gelbe Design einfügt. Wir denken, dass wir damit nach unseren überaus positiv wahrgenommenen Trikots für die reguläre Saison ein weiteres mit hohem Identifikationsfaktor geschaffen haben.“

Das Sondertrikot mit Schnürkragen und der DEL WINTER GAME-Schal sind auf je 335 Exemplare limitiert. Erstmals werden beide beim Heimspiel am Freitag (19.30 Uhr) gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München im Fanshop im ISS DOME erhältlich sein. Danach wird es natürlich auch die Möglichkeit geben, online zu bestellen und ab Mitte der kommenden Woche im Fanshop an der Brehmstraße zuzuschlagen. Das einmalige, von 1-335 nummerierte Sondertrikot kostet 85 Euro für Erwachsene und 65 für Kinder. Der Schal wird für 17 Euro zu bekommen sein.