News

Verteidiger Kurt Davis fällt drei Wochen aus

Die Düsseldorfer EG muss voraussichtlich drei Wochen auf Kurt Davis verzichten. Der Verteidiger hatte im Spiel gegen den EV Zug einen Schlag auf die rechte Hand erhalten und dabei einen Bruch des Daumens erlitten. Nach Auskunft des Teamarztes Dr. Alois Teuber sind Komplikationen beim Heilungsverlauf jedoch nicht zu erwarten, so dass der 28-jährige Neuzugang nur etwa drei Wochen ausfallen wird. Cheftrainer Christof Kreutzer: „Die bisherigen Untersuchungen zeigen gute und schnelle Heilungschancen. Ich bin mir sicher, dass wir Kurt Davis bald wieder einsetzen können. Zum Turnier nach Garmisch am kommenden Wochenende wird er jedoch nicht mitfahren.“

Am Wochenende tritt die Düsseldorfer EG bei einem Turnier in Garmisch-Partenkirchen an und trifft am Samstag auf den SC Riessersee (18.30 Uhr) und am Sonntag je nach Ausgang entweder auf den EV Landshut oder die Innsbrucker Haie (15.30 oder 18.30 Uhr).